DIY - Mache es selbst!

In der ersten Woche der Osterferien bietet der städtische Fachbereich Kinder, Jugend und Familie drei spannende Workshops zum Selbstmachen für Jugendliche ab 12 Jahren an. Die Veranstaltungen drehen sich rund um die Bereiche Kochen, Skateart und Urban Gardening. Anmeldungen sind ab sofort für jeden einzelnen Workshop-Tag möglich.

Am Montag, 29. März 2021, heißt es „Kochsession“. Es gibt praktische Infos und Tipps für die Zubereitung eines gesunden Leckerbissens.

Am Dienstag, 30. März 2021, können die Teilnehmenden bei „Skateart“ kreativ werden beim Gestalten von Grip-Tapes und Boards mit Acrylmarkern.

Am Mittwoch, 31. März 2021, werden beim „Urban Gardening“ sogenannte Seed-Bombs und Insektenhotels gestaltet.

Flyer der Aktion

Die Workshops finden jeweils von 11 bis 15 Uhr statt. Mitmachen können höchstens zehn Personen pro Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Vorkenntnisse oder Materialien möglich. Sollten die Kurse online angeboten werden, können alle benötigten Komponenten am jeweiligen Tag von 8 bis 10 Uhr in der Homebase 42 am Willy-Brandt-Ring abgeholt werden. Ansonsten treffen sich alle regulär um 11 Uhr an der Homebase 42.

Anmelden kann man sich bis Freitag, 19. März 2021, per E-Mail an jugendarbeit@viersen.de. Informationen gibt es bei Thekla Berthold telefonisch unter 02162 101-7111.

Links:

Facebook.com/younglife.viersen
www.instagram.com/younglifeviersen/?hl=de